+49 211 38 73 99 67office@xpat-abroad.com

EXPATRIATE-COACHING FÜR ENTSANDTE MITARBEITER UND MITREISENDE PARTNER

Mit einem Coach nehmen Sie und Ihre Mitarbeiter einen strategischen Mit-Denkpartner an Bord. Ihre Entsandten werden während ihres Auslandsaufenthaltes durchgehend von unserem Entsendungsexperten begleitet und können jederzeit auf einen professionellen und vorurteilsfreien Gesprächspartner zurückgreifen. Im Falle einer Krise ist der Coach ein erster Ansprechpartner um konstruktiv und rechtzeitig zu handeln. Unser Expatriate-Coaching fördert und fordert Ihre Mitarbeiter und deren Angehörige in der neuen Arbeits- und Lebenssituation und legt die notwendigen Ressourcen frei um die Herausforderungen vor Ort anzunehmen und individuelle Ziele zu erreichen.

AUF EINEN BLICK

  • Begleitende Einzel-Maßnahme
  • Für Fach- und Führungskräfte oder mitreisende Partner buchbar
  • 5, 10 oder 15* 60 Minuten persönliche, telefonische oder online Einzelgespräche
  • Ziele, Kernanliegen und Bedürfnisse des Klienten stehen im Fokus
  • Durchführung von auslandserfahrenen, zertifizierten Coaches
  • Optional ©LOGBUCH: Erfassen und Aufbereiten der Erfahrungen vor Ort
Interkulturellse Training zur Entsendungsvorbereitung von Mitarbeitern - Durchführung von auslandserfahrenen, zertifizierten interkulturellen Trainern
Interkulturellse Training zur Entsendungsvorbereitung von Mitarbeitern - Maßgeschneiderte Inhalte nach individuellen Vorgaben

INDIVIDUELLE BEGLEITUNG

Unser Expatriate-Coaching ist ideal für alle Entsandten, die ihren Auslandsaufenthalt aktiv gestalten und jederzeit auf professionelle Unterstützung zurückgreifen wollen. Der Coach bietet als professioneller und vorurteilsfreier Gesprächspartner Raum für Reflexion und Perspektivwechsel. Die Ziele der Coaching Arbeit sind individuell und orientieren sich stets an den aktuellen Kernanliegen und Bedürfnissen unserer Klienten.

Schneller und produktiver Einsatz des Mitarbeiters in der neuen Position vor Ort

Zielorientiertes Führen von Mitarbeitern, effektives Konfliktmanagement etc.

Berufliche Neuausrichtung des mitreisenden Partners während des Aufenthaltes

Erfolgreiches Bewältigen besonderer Herausforderungen vor Ort oder innerhalb der Familie

RESSOURCEN UND POTENTIALE

Unser Expat-Coaching unterstützt den Coachee in der neuen Arbeits- und Lebenssituation im Gastland und begleitet ihn während seines gesamten Aufenthaltes. Die Begleitmaßnahme fordert jeden Coachee individuell, setzt persönliche Ressourcen frei und hilft, persönliche und unternehmerische Ziele zu erreichen. Unser Coach steht jederzeit als vorurteilsfreier Gesprächspartner zur Verfügung und fördert im Falle einer Krise konstruktives und rechtzeitiges Handeln. Die genauen Inhalte des Coachings ergeben sich aus den Zielen und Wünschen unserer Klienten.

1. EINGEWÖHNUNG

  • Interkulturelle Herausforderungen im Gastland
  • Anpassungsphasen, Kulturschock- und Krisenprävention
  • Aufbau sozialer Netzwerke, ein Zuhause schaffen
  • Umgang mit dem fremdkulturellen Umfeld
  • Herausforderungen in Partnerschaft und Familie, Erziehung, Rollenveränderungen

2. FÜR MITARBEITER

  • Hierarchie und Führung von Mitarbeitern
  • Strukturen, Werte und Normen im Arbeitsleben
  • Rollenfindung und Positionierung im Unternehmen
  • Konflikte und Herausforderungen im Business
  • Stressmanagement, Zeitmanagement
  • Netzwerke und Verbindlichkeiten, Lobbying

3. FÜR MITREISENDE

  • Erwartungen, Bedenken und Realitäten vor Ort
  • Eingewöhnung und Anpassungsphasen im Gastland
  • Rollenfindung und Identitätsverluste in der neuen Lebenssituation
  • Berufliche Weiterentwicklung während des Aufenthaltes
  • Krisenprävention: Verluste, Einsamkeit, Heimweh, Depression u.a.

LANGFRISTIGER SUPPORT

Unsere Coachings finden als persönliche, telefonische oder online Einzelgespräche statt. Sie begleiten den Klienten idealerweise während der gesamten Entsendungsdauer. Unser Coaching-Prozess verläuft nach folgender Struktur:

  • Unverbindliches Erstgespräch und Bedarfsklärung
  • Individuelle Zielvereinbarung zwischen Coach und Coachee
  • Definierte Anzahl an Einzelgesprächen (5, 10 oder 15 Einheiten à 60 Minuten)
  • Abschließende Evaluation
  • Ggf. Anschlussbetreuung (z.B. während der Rückkehr aus dem Ausland)

Sie möchten die Erfahrungen Ihrer Expatriates nachhaltig nutzen? Mit unserem ©LOGBUCH-Erfahrungsmanagement erfassen wir das Wissen und die Erfahrungen Ihrer Entsandten und arbeiten die Ergebnisse für Ihr Unternehmen auf und geben Ihnen konkrete Handlungsempfehlungen zur Prozessoptimierung. Sie entscheiden, wie sie den Erkenntnisgewinn für Ihr Unternehmen nutzen möchten